K&O setzt Trabi unter Strom

Ein Trabant als Botschafter für Elektromobilität? Was im ersten Moment vielleicht klingt wie ein Witz, wird in Gotha Wirklichkeit. Denn die Stadtwerke lassen derzeit einen Trabi zum Elektro-Fahrzeug umbauen, das schon bald den umweltfreundlichen Fuhrpark des Unternehmens komplettieren und die Blicke auf sich ziehen soll.

Kompetenter Partner bei der Umsetzung des Prestigeprojektes der Stadtwerke Gotha ist „K&O DIE AUTOWERKSTATT“. Bereits im vergangenen Jahr wurden in unserer Werkstatt die wichtigsten Voraussetzungen geschaffen, um einen Elektromotor „einpflanzen“ zu können.

Nach erfolgtem Einbau und bestandener Probefahrt im Rahmen der Energiemesse des Landkreises Gotha nehmen wir nun im wahren Wortsinn den finalen Feinschliff in Angriff – sprich: die Vorbereitungen für eine neue Lackierung.

Begleitet werden die Arbeiten in unserer Werkstatt von der Firma Filmproduktion24 aus Erfurt. Die Profis um Alexander Michel machen derzeit Aufnahmen für einen Imagefilm der Stadtwerke Gotha, in dem der E-Trabi und das K&O-Team wichtige Rollen spielen.

Kundenmagazin der Stadtwerke Gotha mit dem Titelthema E-Trabi.

 

Gelistet unter: News